Wußten sie schon?

Wußten sie schon?

Diese Seite, wie auch schlauschiesser.de, gibt es auch in der verschlüsselten Version unter https://schlauschiesser.com oder https://schlauschiesser.de.

Hier werden zwar keine hochgeheimen Daten veröffentlicht oder Themen behandelt, aber trotzdem bin ich der Meinung, das niemand mitlesen können sollte, wenn wir zwei (sie als Leser, ich als Schreiber) uns unterhalten.

An der automatischen Umleitung auf die verschlüsselte Seite arbeite ich noch. In der Zwischenzeit hilft die Browsererweiterung “HTTPS anywhere” weiter.

[UPDATE] Das Plugin “Really Simple SSL” hat getan, was ich wollte. Sie gelangen jetzt automatisch auf die https-Seite. Prima, Haken dran, Akte geschlossen.

Schlauschiesser