Ach, Freuden des Elternseins

Ach, Freuden des Elternseins

Samstag, 6:42 Uhr. Man ist schon fast eine dreiviertel Stunde wach, aus dem Kinderzimmer brabbelt das Schnittchen vor sich hin.
So wie heute Nacht um viertel nach drei auch schon.
Die Eltern haben also einmal vier und dann noch einmal zweieinhalb Stunden geschlafen und sind dementsprechend drauf.
Ein schöner Tag zeichnet sich ab. Das kriegt die alles zurück wenn sie Teenager ist. Das weiß sie nur noch nicht.

Schlauschiesser

4 Kommentare

Henning Veröffentlicht am11:29 am - Jun 18, 2015

Mein Lieber,
die “Freuden des Elternseins” haben dich seit bereits einem Jahr in einem schraubstockfesten Griff – ich bin schwerstens beeindruckt!
Gruß aus WK,
Henning

Schlüsselhelfer Veröffentlicht am1:35 pm - Aug 5, 2015

Kinder sind schon was anstrengendes, aber gottseidank ist das nur am Anfang so, es bessert sich ja im laufe der Jahre, irgendwann kommt die Teenager Zeit da wird es dann meistens auch nochmal Stressig aber sonst geht es ganz gut finde ich.

Grüße

Henning Veröffentlicht am12:27 pm - Okt 10, 2015

Ich sage es mal so: http://rundumschlag24.blogspot.de/2009/07/quarr.html

Henning Veröffentlicht am12:36 pm - Okt 10, 2015

Ich sage es mal so: http://goo.gl/7J2fzU