Flittertage, Tag 1

Flittertage, Tag 1

Wir sind für ein langes Wochenende weggefahren, nach Brügge in Belgien. Untergekommen sind wir im Best Western Hotel direkt in der Innenstadt.
Da wir erst recht spät angekommen waren, haben wir gestern nur noch einen kurzen Spaziergang gemacht. Die Kleine bekam Hunger und so sind wir auf gut Glück in einer Brasserie eingekehrt. Nach einer Suppe stand ihr der Sinn und, welch glückliche Fügung, auf der Karte stand “Verse Soup”. Also verschiedene Suppen. Um Klarheit zu erlangen, was denn genau damit gemeint sei, befragte sie den Wirt. Hier der wörtliche und ungekürzte Dialog:
DK: Was für Suppen haben sie?
W: Eine grüne.
DK (etwas fassungslos): Aha, was ist da drin?
W: Grünes. Sie ist ja grün.

Hinreißend. Ein Loriotmoment im echten Leben.
Und trotz leichter Zweifel hat sie gut geschmeckt.

Schlauschiesser