Mitbestimmung mal ganz praktisch

Mitbestimmung mal ganz praktisch

Ich hatte das neue Design ja zur Abstimmung gestellt. Dummerweise ist das Ergebnis nicht so ausgefallen, wie ich es gewünscht erwartet hätte.

Deswegen hier noch ein Hinweis: Sie haben die Möglichkeit, mittels eines Klicks auf den runden Knopf unten links, gefolgt von einem Klick auf “Change Theme” das Hintergrundbild zu ändern. Ich dachte, ich könnte das zentral vorgeben, habe mich aber wohl geirrt. Dort unten findet sich auch die Suchfunktion, für den Fall, daß jemand sie vermißt hat.

Vielleicht kann das ja den einen oder die andere versöhnen. Denn, ehrlich gesagt, ich finde das Aussehen ganz in Ordnung. Zu viel Design kann ich nicht erkennen.

Schlauschiesser

4 Kommentare

Mo Veröffentlicht am6:45 pm - Apr 19, 2009

Tja, man bekommt nur selten das zu hören, was man hören will 😉

Also ich finde die Himmel- und/oder Wasser-Variante am augenfreundlichsten. Die schwarzen Hintergünde strengen mich beim Lesen an.

Aber vielleicht liegt das ja auch nur an meinem Alter und ich damit nicht mehr in Deiner Hauptzielgruppe 😉

    Schlauschiesser Veröffentlicht am8:52 am - Apr 20, 2009

    Ich habe eine Zielgruppe? War mir gar nicht bewußt…

    Ich freue mich einfach über jeden, der vorbeischaut. Und darüber, daß das Design noch jemandem außer mir gefällt.

Kritikerin Veröffentlicht am7:45 pm - Apr 19, 2009

Mich stören auch eher die Kästen. Und diese Stiftsymbole. Aber das ist nur eine subjektive Meinung, ich steh auf schlicht. Jeder, wie er es am liebsten mag.

Henry Veröffentlicht am8:18 pm - Apr 19, 2009

Das Design ist schon okay, besser jedenfalls als diese unsäglich nervigen WordPress-Standard-Themes.